s’Rössli ungerwägs… mir chöme zu de Lüt!

Liebe Gäste,

diese Woche planen wir was Spezielles für Sie und unser Dorf… da Sie (noch) nicht zu uns ins Restaurant kommen können, kommen wir zu Ihnen!

Doch erst mal gibt’s am Freitagabend, 24.4.20 unser normales Takeaway-Angebot plus unseren Wochenhit: zarte Kalbsbrustschnitte an chüschtiger Sauce mit Zwiebel-Röstkartoffeln für 18.50

Vegetariern empfehle ich unsere hausgemachte Gemüse-Lasagne für 16.50

Wir sind froh, wenn Sie bis spätestens 15 Uhr telefonisch oder per Whatsapp reservieren:                                  077 460 17 64

 

Am Samstag, 25.4.20 fahren wir dann mit Kölbis Grill-Gefährt durchs Dorf und Sie können uns jederzeit anhalten um eine frisch gegrillte Kalbs-Bratwurst (7.-) oder ein Schweins-Halssteak (14.-) und dazu frischen Kartoffelsalat (5.-) und/oder unser hausgemachtes Brot zu kaufen! Natürlich sind wir auch hier froh um Vorbestellungen!!!

Unser Zeitplan sieht etwa folgender massen aus:

  • 16:30 Start bei Studers zuoberst auf dem Berg
  • 16:45 Buchenweg
  • Bergstrasse runter bis ca 17:30 Ecke Terrassenstrasse
  • via Zilte zu Brouwers Zimmerei (Sprützehüsli) ca 18:15
  • falls nötig Abstecher Richtung Mühle 18:30
  • via Alpenstrasse den Rain runter – Ecke Rain/Birkenweg/Kirchweg ca 19:00
  • über die Paul-Jennistrasse zum „Zanggeregge“ um 19:30
  • Finish beim Rössli um 20:00

Wer ausserhalb dieser Route wohnt und trotzdem von unseren Grill-Hits profitieren will, kann uns unterwegs besuchen oder telefonisch unseren aktuellen Standort erfragen (079 474 17 13) – am Besten gleich schon telefonisch vorreservieren bis spätestens 15 Uhr….

Wir freuen uns auf ein tolles Wochenende – liebe Grüsse von

Christa und Kölbi

 

Freitag: Tartare – Takeaway // Samstag: normales Takeaway – Angebot

Liebe Gäste,

nun ist unser Rössli schon seit einem Monat geschlossen… DANKE dass Sie uns in diesen schwierigen Zeiten so grossartig mit Takeaway – Bestellungen unterstützen!

Diesen Freitag, 17.4.20 findet wieder ein Tartare-Takeaway statt (ausschliesslich Tartare – aber mit Vegi – Variante!) Bitte bei der Bestellung Menge und Schärfegrad angeben.

Am Samstag, 18.4. bieten wir unser normales Takeaway – Angebot an zusammen mit unserem Wochenhit:

sanft gegarte Kalbshaxe an mediterraner Sauce auf Spargeln mit Risotto für 25.-

unser Vegi – Wochenhit ist ein gebratener Jura – Tomme auf Spargeln mit Risotto für 19.50

Wir wünschen Euch allen ein tolles Wochenende mit einem kräftigen Regenguss für unsere Natur und unsere Bauern….!

Herzlichst Eure Wirtin

Christa Rawyler und Team

das Osterwochenende ist da!

Liebe Gäste,
das sonnige Frühlingswetter macht doch alles viel erträglicher…!

Übers Osterwochenende bieten wir neben Freitag- und Samstagabend zusätzlich auch am Sonntagmittag und -abend unseren Takeaway (oder Lieferdienst) an!

Am Karfreitagabend gibts als Special:                                                                      gebratenes Zanderfilet an Bärlauch-Hollandaise auf Spargeln mit Reis für 19.50

Am Samstagabend ein zartes CH-Rinds-Entrecôte mit Café de Paris und hausgemachten Pommes frites für 21.-

Am Sonntag ab 11 und 17 Uhr ein feines Ostermenü mit

Bärlauchsuppe, Kalbsbraten an Pfifferlingsauce mit Gemüse und Kartoffelstock und einem erfrischenden Erdbeerdessert für 25.-

Für Vegetarier gibts das ganze Wochenende hausgemachte Bärlauchnudeln mit gebratenen Morcheln, Spargeln und Frühlingszwiebeln an leichter Rahmsauce für 18.50

Selbstverständlich gibt‘s daneben unser „normales“ Takeaway-Angebot übers ganze Osterwochenende!

Nun wünsche ich Euch allen fröhliches Eiertütschen und hoffe auf baldige Lockerung unseres Pandemie-Regimes….

Eure Christa Rawyler

Nein, dies ist kein Aprilscherz!

Liebe Gäste,

  • nein, das ist kein Aprilscherz:

diesen Freitagabend, 3. April findet wieder ein Tartare-Takeaway statt!

Es gibt nur Tartare – dieses Mal allerdings auch mit Vegi-Variante

bitte unbedingt bis 15 Uhr telefonisch oder per Whatsapp reservieren (Menge und Schärfegrad angeben), merci!

… und am Samstagabend, 4. April bieten wir gerne wieder unser Takeaway – Angebot an:

Diese Woche gibts zusätzlich:

Schweinsgeschnetzeltes an Pilzrahmsauce mit Rösti für 17.-

Übrigens: falls bei unseren letzten oder zukünftigen Auslieferungen etwas vergessen wurde/wird so sind wir froh um Rückmeldungen!

Merci und geniesst die kommenden sonnigen Tage! 😘Eure Christa und Kölbi

Aktuelles Update:

Liebe Gäste,
unglaublich, aber wahr: soeben haben wir folgende Weisung (Kehrtwendung) von unserer Regierung erhalten:

… also dürfen wir Samstags nun doch wieder Takeaway im Rössli anbieten!
Wer sich allerdings lieber beliefern lassen möchte, dem bieten wir diesen Service sehr gerne weiterhin an, müssen jedoch 5.- Unkostenbeitrag pro Lieferung verrechnen.
Wir danken für Euer Verständnis und Eure Unterstützung 🙏❣️… und hoffen, dass sich unsere Regierung nicht nächste Woche schon wieder was Neues einfallen lässt… 😘

Take away und Delivery – Service

Liebe Rössli-Gäste,

bereits ist eine weitere Woche Corona-Ausnahmezustand vorbei und so langsam kommen auch wir aus dem Krisenmodus in eine Art Alltag rein – und mit ihnen die oftmals auch überforderten Amtsstellen…

was uns eine weitere Einschränkung beschert: neu dürfen wir den Take away-Service nur noch am Freitag von 17 – 20 Uhr anbieten, wegen der Ladenschliessungszeit können wir unser Takeaway-Angebot am Samstag nur noch als Delivery (ausgeliefert) anbieten.

D.h. wir starten mal einen Versuch: Freitags wie gehabt abholen bei uns im Rössli und Samstags wird Kölbi Euch die bestellten Mahlzeiten zur abgemachten Zeit (+/-) vor die Türe liefern. Dieser Service beschränkt sich jedoch auf Safnern, Orpund und Meinisberg und gilt vorerst nur Samstags. Merci fürs frühzeitige Bestellen und die genaue Adressangabe!

Diese Woche gibts als Hit:

Chüngel-Rollbraten mit Kartoffelstock für 17.-                                                            Gemüse kann extra dazu bestellt werden für 5.-

Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende – bliibed gsund!

😘 Christa Rawyler vom Rössli Safnern

Takeaway -Service Rössli neu jeden Freitag- und Samstagabend

Liebe Gäste,

herzlichen Dank für Eure grossartige Unterstützung an unserem ersten Tartare-Takeaway heute Freitag, 20.3.20 !!!

Dies ermutigt uns ab morgen Samstag mit weiteren Takeaway – Angeboten zu starten. (Den Tartare-Service werden wir in zwei Wochen hoffentlich wiederholen können.) Das Angebot gilt jeweils Freitag- und Samstagabends, bitte versuchen Sie jeweils bis 15 Uhr zu bestellen, danke!

Noch eine grosse Bitte: haltet die Verhaltensregeln des BAG bitte ein, insbesondere den Abstand von 2 Metern zueinander… sonst werden die Massnahmen des Bundes immer rigoroser und wir werden gar nichts mehr anbieten dürfen. Merci!

Deshalb sprechen wir mit Ihnen bei der telefonischen Anmeldung die Abholzeiten ab, damit möglichst wenig Wartezeiten und Menschenansammlungen entstehen.

Tartare-> Takeaway diesen Freitag, 20.3.2020

Liebe Gäste,

ich freue mich Euch für diesen Freitagabend, 20.3.2020 unseren allerersten Tartare-Takeaway-Service anbieten zu dürfen!

Bitte bestellen Sie Ihr Tartare möglichst frühzeitig telefonisch oder per Whatsapp und vergessen Sie nicht die Anzahl Portionen, das Gewicht und die Schärfe plus allfälligen Salat und die Abholzeit anzugeben.

Herzlichen Dank und ich freue mich aufs Wiedersehen!

Eure Christa Rawyler

Schweizer Chüngel – Spezialitäten

Liebe Gäste,

im Frühlingsmonat März kochen wir feine Chüngel-Gerichte für Sie!

Unser Chüngelfleisch stammt ausnahmslos aus der Schweiz: das Ragout von Safnerer Chüngeln von der Familie Schuhmacher und alle übrigen Spezialitäten von Näfs Kaniswiss Metzgerei in Beinwil.

Besonders empfehlen möchte ich Ihnen die zarten Chüngelleberli mit Rösti oder Polenta, aber auch der Rollbraten aus reinem Chüngelfleisch ist ein Genuss!

Passend zum Frühlingsmonat servieren wir frischen Bärlauch aus dem Riedrain hier in Safnern: sei es als Suppe, im zarten Chüngel-Geschnetzelten zusammen mit viel Knoblauch und Zwiebeln oder in den hausgemachten Nudeln.

Und natürlich haben wir auch leckere Vegi-Gerichte auf der Speisekarte: Käse-gefüllte, selbstfabrizierte Polenta-Schnitzel oder Bärlauch-Nudeln mit Morcheln und grünen Spargeln an rahmiger Sauce…

Und für alle, die weder Chüngel mögen, noch Vegetarier sind, servieren wir gerne unsere Rössli-Klassiker wie das zarte Entrecôte oder das chüschtige Bärgkotelett.

So oder so: wir freuen uns  auf Ihren Besuch!

Herzlichst Ihre Wirtin: Christa Rawyler und s’Rössli-Team

Grosis Chuchi

Achtung:

nur noch diese Woche – ab 5. März starten unsere Chüngel-Spezialitäten!

Liebe Gäste,

schwelgen Sie manchmal auch in Kindheitserinnerungen und erinnern sich an die feinen, verlockenden Düfte aus Grossmutters Küche…?

Wir haben die alten Rezepte wieder ausgegraben und neu gekocht – passend in die kalte und manchmal trübe Winterjahreszeit ist so richtig Herz – erwärmendes „Soulfood“ daraus geworden: Grosis Hackbraten mit viel Gemüse drin oder der feine Rindsschmorbraten „Suure Mocke“ an kräftiger Merlotsauce. Und für Liebhaber auch die zarte Rindszunge mit Kapernsauce – Hauptsache, es gibt einen fein-cremigen Kartoffelstock dazu!

Für Geniesser  der „normalen“ Rössliküche  servieren wir selbstverständlich unser gut gelagertes Entrecôte oder das hausgemachte Cordon bleu mit ebenfalls selber gemachten Pommes frites (dass dabei die Kartoffeln aus Safnern sind, ist Ehrensache !)

Für die Schleckmäuler unter Ihnen haben wir feine Brönnti Creme oder den Apfelstrudel meiner Mutter auf der Glacekarte.

– Kommen Sie einfach zu uns und lassen sich von den leckeren Düften verführen…!

… und hier noch ein Hinweis für alle Fleischfans:

am Freitag, 21. Februar findet unser nächster Tartare – Abend statt. Bitte unbedingt reservieren, die Plätze sind beschränkt – und begehrt…!

 

guet is Nöie Johr starte mit Grosis Chuchi…!

Liebe Gäste,

wir wünschen Ihnen allen einen sanften Start in ein erfolgreiches und zufriedenes neues Jahrzehnt!

 

Wir verwöhnen  Sie gerne mit Währschaftem aus Grosmutters Küche, die sicherlich gut in unseren klimabewussten Zeitgeist passt – ganz im Sinne von: es  soll alles verwertet werden „from nose to tail“. Und auch wer grad ganz aufs Fleisch verzichten möchte, soll nicht zu kurz kommen, im Rössli gibt’s für jeden das Richtige!

 

 

… sogar für Schleckmäuler: Grosis Brönnti Creme oder der feine Apfelstrudel meiner Mutter…

 

…und für alle Kurzentschlossenen, die gerne ganz speziell zubereitetes Fleisch mögen: am Freitag, 3.Januar findet unser erster Tartare-Abend im 2020 statt! Wie immer bitte ich Sie unbedingt vorgängig zu reservieren unter  der Telefonnummer              032 530 59 61      danke.

Nun möchten ich und mein Team uns herzlich für Ihre Treue im vergangenen Jahr bedanken – ohne Sie wäre das Jahr nur halb so spannend und farbenfroh gewesen – MERCI!