Feines aus hiesiger Jagd…

Liebe Gäste,

nun ist sie endlich da, die vielseits beliebte Wildzeit mit herrlichen Gerichten, feinen Beilagen und chüschtigen Sösseli – und natürlich unseren leckeren hausgemachten Chnöpfli!

Mathias Kunz hat im Kandertal ein Gemschi geschossen, das wir nun exklusiv in unsere Wildkarte integrieren – es hett, solangs hett!

Von Jeanpierre Bolliger haben wir noch ein Reh aus der vorigen Jagdsaison – nun hoffen wir natürlich, dass beide Jäger möglichst bald erfolgreich mit einem Reh von ihrer Pirsch heimkommen werden…

Ich selber war bereits erfolgreich auf Pilzsuche – lassen Sie sich von unseren feinen Pilzsösseli verführen!

Wie immer habe ich beim Speisekarte-Schreiben auch an unsere vegetarischen Gäste gedacht und auch wer lieber ein „normales“ Stück Fleisch auf dem Teller mag soll nicht zu kurz kommen….

…. und schon gar nicht die Dessert-Liebhaber unter unseren Gästen:  wir haben feine Herbstdesserts kreiert und ab Donnerstag, den 10.10. gibt’s das langersehnte frische Vermicelles von Moser Marroni aus Siselen wieder!

Und am Freitag, den 18. Oktober gibt’s den nächsten Tartare-Abend im Rössli Safnern – bitte unbedingt reservieren!

Ich und mein Team freuen uns auf Ihren Besuch bei uns im Rössli!

….und falls Sie ein Familienfest oder ein Weihnachtsessen mit Ihren Mitarbeitern planen – denken Sie bitte frühzeitig ans Reservieren.

Mit herbstlichem Gruss

Christa Rawyler und s’Rössli-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.