Über das Rössli

Unser gemütliches Beizli mit feiner Seeländerküche ist ein regionaler Treffpunkt für jung und alt…

… ob an der Theke, bei einem schönen Essen zu zweit oder mit Freunden und Familie

… wir freuen uns auf Sie!

Das Restaurant Rössli wurde im Jahre 1852 erbaut mit Wirtschaft und Bauernhof. 1887 geht es in den Besitz der Familie Rawyler über und ist es seither geblieben. Früher einfach Wirtschaft Rawyler genannt, erhält es seinen heutigen Namen von der zweiten Generation. Heute wirtet mit Christa bereits die vierte Generation auf dem Rössli, das sein Aussehen trotz etlicher Anbauten nie gross verändert hat.

Schon immer war das Rössli ein geselliger Treffpunkt von Safnern und wird auch Sie herzlich willkommen heissen!

Wir legen Wert auf eine einfache, gesunde Küche, die für jedermann erschwinglich ist. Frischprodukte aus der nächsten Umgebung, Rücksicht-nahme auf lokale Produkte und Händler sowie sorgfältiges Umgehen mit Ressourcen gehören zu unserer Philosophie. Deshalb gibt es neu nur noch wenige Gerichte auf der Karte, die dafür fleissig wechseln.

Unsere Themenwochen behalten wir bei: im September gibts frische Rösti-Gerichte, danach feiern wir die Jagdzeit und runden das Jahr mit feinen Festtagsgerichten ab… bis wir im Januar mit Grosis währschafter Küche mit Suurem Mocke, Zunge und Kalbshaxen das Neue Jahr begrüssen. Im März bereiten wir einheimische Chüngel-Spezialitäten zu, darauf folgen die feinen Spargelgerichte und ab Mai lockt bereits der Frühsommer…

Neu schenken wir Ihnen im Rössli unser frisches Quellwasser aus der Talmatte in Safnern aus: gut im Geschmack und erst noch schonend für unsere Umwelt – und Ihr Portemonnaie!

Lassen auch Sie sich bei uns verwöhnen…

Herzlichst –  Christa Rawyler und s’Rössli-Team